Stefanie integriert die Öztürks

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Namen des Vereins Quantum-Bildung Frankenthal e. V. möchte ich Sie auf das Theaterstück „Stefanie integriert die Öztürks“

am Samstag, den 15. September 2012

um 19.30 Uhr im Spiegelsaal des Congress Forums Frankenthal (Pfalz), Stephan-Cosacchi-Platz 5, hinweisen.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Beirat für Migration und Integration der Stadt Frankenthal (Pfalz) organisiert. Eine Komödie, die sich mit dem „ernsten“ Thema Integration beschäftigt aber garantiert: es gibt sehr viel zu lachen, wenn es heißt: „Stefanie integriert die Öztürks“:

Der Vater der türkischen Familie Ali Öztürk guckt mit seinem Sohn Hakan im Fernsehen gerade das Fußballspiel Deutschland – Türkei an. Währenddessen kommt die Freundin von Ali Öztürks` Tochter Stefanie zu Besuch. Nach einem kurzen Gespräch zwischen Stefanie und Ali Öztürks gehen sie eine Wette ein. Obwohl die Türkei nach 88 Minuten wie der sichere Sieger aussieht, glaubt Stefanie daran, dass am Ende Deutschland doch noch gewinnen wird. Die Regeln der Wette sind ganz einfach: Wer gewinnt, wird dem anderen seine Kultur und seine Sprache beibringen. Es kommt wie es kommen muss und Deutschland gewinnt das verloren geglaubte Spiel doch noch. Somit wird Stefanie eine Woche bei den Öztürks wohnen und den Vater der Familie versuchen deutsche Sprache und Kultur beizubringen. Dieser darf in dieser Zeit kein türkisch mehr sprechen. Am Ende der Woche wird Stefanie mit Ali Öztürk einen Deutsch- und Goethetest durchführen, den er bestehen muss.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf 8,00€ und an der Abendkasse 10,00 €.

Ich würde mich freuen Sie an diesem Abend begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen: Dr. Aksogan / Vorsitzender

Eltern, Freizeit, Kultur.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2012 Quantum-Bildung
Adresse: Quantum Bildung e.V. Wormser Straße 35, 67227 Frankenthal (Pfalz) Öffnugszeiten: Mo bis Fr: 10.00 → 18.00 und Sa: 10.00 → 16.00
E-Mail: info@quantum-bildung.de